Blogbeitrag

Die Wartung und Pflege Ihrer B+S Premium Sauna

Eine Sauna von B+S – das ist wirklich eine „saubere Sache“. So bleibt es jahrzehntelang.
Jedoch spielt die Wartung und Pflege für die optimale Hygiene eine besonders große Rolle. Sie bestimmt auch darüber, ob Sie Ihre Sauna wirklich viele Jahrzehnte gut riecht.

Bei jedem Saunagang wird der körpereigene Stoffwechsel angeregt und der Körper „entschlackt“, indem er Giftstoffe mit dem Schweiß über die Haut abgibt. Diese gelangen zum Teil auf das Holz und können Rückstände auf der Holzoberfläche bilden. Bleiben sie dauerhaft dort, verstopfen die Poren des Holzes und die klimaregulierenden Eigenschaften gehen ggf. verloren.  Mit einer Sauna-Reinigung alle ein bis zwei Jahre wirken Sie diesen Ablagerungen entgegen.

Zur effektiven Reinigung der Sauna benötigen Sie lediglich eine Biokernseife, Wasser und eine Wurzelbürste. Diese können Sie einsetzen, um die entstandenen Rückstände auf der Holzoberfläche Ihrer B+S Blockbohlensauna wirkungsvoll zu entfernen. Tauchen Sie die Bürste in Wasser mit einer milden Kernseifenlösung und gehen Sie in kreisenden Bewegungen über das Holz – so reinigen Sie die Poren des Holzes ganz leicht und die klimaregulierenden Eigenschaften Ihrer B+S Blockbohlensauna bleiben langfristig erhalten.

Mit dieser Pflege duftet Ihre Sauna noch nach Jahrzehnten genauso wie am ersten Tag und Sie genießen bei jedem Saunabad ein absolut sauberes Gefühl.

Unsere Tipps zur Wartung und Pflege

Zunächst ist es wichtig, dass Sie nach dem Saunabetrieb die durch die Hitze entstandene feuchtwarme Luft durch kurzes Lüften entweichen lassen. Generell empfiehlt es sich, die Tür Ihrer Sauna nur während des Saunabads zu schließen und sonst zur Luftzirkulation leicht offen stehen zu lassen. Die Aufgusskübel sollten entleert und regelmäßig mit klarem Wasser ausgespült werden.
Legen Sie bei jedem Saunagang ein geeignetes Saunahandtuch auf die Bank. So können Sie präventiv der Bildung von Flecken auf dem Holz vorbeugen und dieses so schützen.
Die Saunasteine sollten bei wöchentlicher Nutzung der Sauna in einem Rhythmus von 2 Jahren ausgetauscht werden. Über unseren Online-Shop können Sie die Peridotit-Saunasteine bestellen – wir tauschen diese auch gerne persönlich für Sie aus.

Was Sie noch wissen sollten

Der B+S Konstruktion aus massiven und unbehandelten Holzbohlen kann Wasser nichts anhaben. Reinigen Sie die Holzbänke aber niemals mit einem Hochdruckreiniger! Das Holz trocknet dadurch aus, wird brüchig und Risse können entstehen. Verzichten Sie unbedingt auf chemische oder duftintensive Reiniger. Diese machen das Holz porös und der Duft verstärkt sich durch den Einfluss der Hitze.

Wartung und Service von B+S Finnland Sauna

Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell zur Pflege und Wartung Ihrer Sauna. Bei B+S Finnland Sauna haben Sie außerdem die Möglichkeit unseren mobilen Wartungs- und Reinigungsservice zu beanspruchen. Von der Reinigung, über den Austausch der Saunasteine, bis zur Wartung und Modernisierung der Sauna – wir kümmern uns unter Einhaltung größter Qualitäts- und Sorgfaltsansprüche um Ihr Anliegen. Rufen Sie uns gerne an!

zurück zur Übersicht

Bitte rufen Sie mich zurück!

Mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!


Kostenlose Checkliste und Planungstipps

Jetzt kostenlos und unverbindlich unsere 7-seitige Sauna-Checkliste und Planungstipps per Mail erhalten…

Checkliste anfordern